Partner und Vertriebspartner gesucht

Anwendung - Häufig gestellte Fragen

Wie kommt es zu Verfärbungen der Zähne?

Hierfür gibt es viele Ursachen.  Der Konsum von farbintensiven Lebensmitteln, Cola, Tee, Kaffee, Wein und besonders das Rauchen ist für die Verfärbung verantwortlich. Der Ph-Wert im Mund spielt ebenfalls eine große Rolle. Aber auch das viel zu häufig verschriebene Antibiotika in der Kindheit können für Gelbfärbungen der Zähne verantwortlich sein. Anderer Gründe wie Brüche oder Stöße durch Unfälle führen zu Verdunkelungen. Nicht zu vergessen ist das Alter der Person, mit dem Alter kommen auch Verfärbungen der Zähne.

Wie wirkt das Blau-Licht während der Behandlung?

Das EvidentWhite iGel enthält einen aktiven Wirkstoff, der erst durch den Kontakt mit der EvidentWhite LED Kaltlicht-Lampe aktiv wird. Ein speziell für uns entwickelter Activator sorgt für die optimalen Ergebnisse. Das LED-Kaltlicht sorgt für ein schnelleres Ergebnis. Es ist mit einer Wärmehaube zu vergleichen, die zum Blondieren beim Friseur eingesetzt wird.

Was ist LED – Licht und warum braucht man die Lampe?

Eine LED-Lampe produziert kaltes Licht. Dies schützt das Gewebe vor Verbrennungen. Dennoch vermag das Licht, die Temperatur des Gels langsam zu erhöhen. Die Lichtquelle muss in einem bestimmten Abstand zu den Zähnen platziert sein. Ein negativer Effekt ist nicht bekannt.

Funktioniert das Gel auch ohne Blau-Licht?

Ja, das Licht beschleunigt die Aktivierung im Gel. Eine Behandlung ohne Licht würde, je nach Verfärbung der Zähne bis zu 4 Stunden länger dauern.

Braucht man medizinische Ausbildung um diese Behandlung anzubieten?

Die kosmetische Zahnaufhellung erfordert kein medizinisches Personal und keine zusätzliche stomatologische Ausrüstung. Die Prozedur ist rein kosmetisch,  nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und ist sicher. Dennoch erfordert diese bestimmte Fertigkeiten, welche wir Ihnen bei unserer Schulung beibringen.

Wann sollte ich keine Aufhellung durchführen?

Das EvidentWhite iGel hat keine Nebenwirkungen. Jedoch sollte man bei Löchern und/oder starkem Zahnstein erst eine Behandlung beim Spezialisten durchführen, bevor man sich die Zähne aufhellt. Aus Sicherheitsgründen führen wir dennoch keine Behandlungen in der Schwangerschaft, Stillzeit sowie während einer Chemotherapie durch.

Gibt es unerwünschte Nebenwirkungen oder Bedenken in der Schwangerschaft?

Das Gel wurde toxikologisch untersucht und ist nicht giftig. Jedoch führen wir in der Schwangerschaft und Stillzeit keine Behandlungen durch.

Gibt es Zähne die sich leichter Aufhellen lassen als die andere?

Ja, in der Regel lassen sich gelbe Zähne leichter bleichen. Umso grauer die Zähne sind umso schwieriger wird es diese zu behandeln.

Was muss ich vor der Behandlung beachten?

Eigentlich nichts! Aber um das beste Ergebnis zu erreichen, sollte man die Zähne vorher professionell reinigen und den Zahnstein entfernen lassen. Dies ist alledings nicht zwingend erforderlich!  

Was für ein Ergebnis kann ich erwarten?

Ein Ergebnis ist bereits nach 30 Minuten sichtbar. EvidentWhite iGel erzielt in Verbindung mit dem Blau-Licht eine Aufhellung von 2 bis 9 Farbtöne.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Das Gel wirkt bis zu zwei Stunden nach. Daher sollte man auch während dieser Zeit nichts außer Wasser zu sich nehmen. Weitere 24 Stunden sollte man auf Kaffee und Rauchen sowie auf Zusichnahme jeglicher färbender Getränke verzichten.

Beschädigt das Aufhellen meine Zahnsubstanz?

Nein, zahlreiche Untersuchungen haben bewiesen, dass dieses Verfahren unschädlich ist. Dentin, Zahnschmelz, Oberflächen von Füllungen sowie Verblendungen werden nicht angegriffen und auch das Innere des Zahns (Pulpa) bleibt unversehrt. Unser Aufhellungs-Gel entspricht den von 05. März 2010 und 01. Juli 2013 vorgeschriebenen Bestimmungen der Europäischen Kommission. Diese regeln die Höchstkonzentration an Wasserstoffperoxid von unter 0,01% . Höhere Werte für die Kosmetische-Zahnaufhellung sind in der EU für den Verkauf VERBOTEN!

Überzeugen Sie sich bei einer Vorführung!
Mehr Infos unter +49 (0) 163 878 44 71
Copyright Neverhair UG ( haftungsbeschrankt ). 2015, alle Rechte vorbehalten | Impressum